Nur Evolution?!

Nur Evolution?!

Ich sehe diese Schlagzeile und frage mich, ob aus meinem grünen Hortus Vitilula ein Steppen- oder eine Art Mittelmeer-Hortus wird und ob ich die Palme und Olive auf Balkon und Terrasse dieses Jahr stehen lassen kann.

Andererseits ist da noch im Kopf:

Bleibt das derart jetzt, steigert es sich jährlich oder stagniert es, oder wird es gar rückläufig mit diesem Klima und dem Wetter und ist es bei so vielen toxisch potenzierenden Schadstoff-Chemie-Mixen überhaupt möglich, noch jegliche Zerstörung von natürlichen, noch funktionierenden Kreisläufen, aufzuhalten?

Oder ist diese Zerstörung, initiiert durch uns selbst als Bioorganismus und speziell mutierte Spezies, die im zerreissenden und lähmenden Extrem gefangenen Menschheit, nur die Konsequenz des Klarschiffmachens, um aus diesem Extrem durch diese Zerstörung dennoch wieder zur Balance in der Gesamtheit der Natur durch schlimmstenfalls Aussterben der Menschheit zu finden?

Oder anders ausgedrückt; Ist das nun der logische Weg, der sozusagen nun Ordnung schaffende Schritt, aus dem Chaos heraus entstehend, um wieder in eine natürliche Harmonie und somit zum gesunden Überleben der Natur und ihrer Kreisläufe wieder zu  gelangen?

Ich werde die Antwort wohl nicht mehr erleben, doch hoffe ich für meine Nachkommen, dass sie begreifen, sich bewegen und handeln! Denn nur eine gesunde, umweltfreundliche Natur bringt stabilen Fortbestand und Überleben in allen Bereichen.

Deshalb sollten und werden sie, unsere Nachfahren, in meinen Augen das Bindeglied sein für Altbewährtes möglichst komplett ohne Schadstoffe und mit ihren kreativen Ideen und Erfindungen von anknüfend zukünftigen Technologien, die das heutige technische und lebensverbessernde, mit Natur verbundenen, statt chemisch künstlichem Knowhow darin vereinbaren auf eine immer sehr schonende, natürliche, gesunde und nachhaltige, fortschrittliche Art – falls sie nicht gänzlich abstumpfen und sich geistig so satt und vereinnahmt jemals vor ihrer Auflösung und Reduzierung noch vor der Verwesung aus ihren gepolsterten PC Sesselchen aktiv schwingen können, um in einem gesunden Körper einen gesunden Geist wieder praktisch, statt virtuell verblendet ausbilden zu können, denn einen wachen, aktiven Macher braucht es dazu schon!

Nur dann hat dieses Chaos und unsere schmerzhaft zerstörende und chaotische Zeit für mich zukunftsorientiert und philosophisch einen Sinn und baut eine evolutionäre Brücke dieser Menschheit von den Ahnen über unsere heutige verstrahlte und vergiftete hoch technologische, doch träge verkommende Menschheit zu den nachfolgenden besseren Generationen.

Dann wird der Schritt des zur Zeit eingesetzten biologischen Rückstandes als daraus folgende Trägheitsauflösung durch Sattheit, wieder umgewandelt in Mangel auf allen Ebenen der tierischen Spielart „Mensch“ und daraus wird dann ein früchtetragender, neuer Erfindungsgeist entstehen, der die Natur mit der Menschheit wieder versöhnt und in Einklang bringt.

Das wird ein weiterer historischer Meilenstein werden, wenn nicht sogar einer der wenigen Quantensprünge der Zeit und des Lebens wieder gemeinsam vereint ohne zu trennen, sein!

Manchmal werden Wünsche wahr!

Biebertal, Breuna-Wettesingen und Homberg (Efze), Claudia Weidt-Goldmann, 18.12.2015.

Aus:

http://www.gedankenblumen.wordpress.com

Link und Quelle zu den philosophischen  morgendlichen Wunsch-Gedanken:

http://mobil.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Winter-koennte-der-waermste-seit-1761-werden-article16599131.html

#CWG 18.12.2015

Advertisements

Autor:

©®CWG = PESTIZIDFREIE REGION und OCULI & AURIS - GRÜNDERIN UND REPRÄSENTANTIN, HORTUSIANERIN, BLATA-ZWERGPUDEL & HÜHNER FREUNDIN, ÖKO- DENKENDE, HANDELNDE UND SCHREIBENDE GEWISSENSCHAFTLERIN, BLOGGERIN, VERGIFTUNGSFOLGEERKRANKTE, OPTIMISTIN, MUTTER, STIMME DER NATUR!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s