SCHEINFREIHEIT IM EXPERIMENT EU?! 

Scheinfreiheit im Experiment EU?!
Ich habe einen interessanten Film mit meinem Mann von John Carpenter gesehen: 
THEY LIVE – SIE LEBEN (they live and we sleep!)!
Bis auf die Alien Nummer, glaube ich, ist der Film aktuell und nun sogar in einigen Geschehnissen und Entwicklungen schon sicherlich Realität. 
An Aliens als Grund der heutigen Welten-Schieflage wohl eher nicht glaubend, aber korrupte und bestechliche Menschen, die für einen auserlesenen Kreis ihre Seele verkaufen und Menschen dabei drauf gehen lassen, um Macht, Ruhm und Reichtum zu erlangen, ja, daran kann man nicht zweifeln, das passt! 
Nicht Rechts- oder Linksextreme, Inländer oder Ausländer, Glaubende, Andersglaubende, oder Nichtgläubige sind die Täter, denn sie sind nur der Köder, die Opfer im Spiel der Hetzjagd zum Extrem bis hin zum Game Over, dem Exitus, dem Zerreißen! 
Sehr interessanter Film, und viele Jahre später, also heute, ist vielleicht festzustellen: 
REALES GESCHEHEN und gute, realistisch dargestellte Essenz, mit viel Hollywood Gedöhns drumherum leider. 
Kein Aktion darstellender Film in Gänze aber, sondern man könnte sagen: „Film mit realem Hintergrund, wäre er nicht so früh schon ersonnen und produziert worden!“
Aber nur so derart trashig-dämlich und aktionsgewaltig guckt es vielleicht (leider!) wegen der „Kampf-Action“ im Film auch mal der letzte gewaltbereite Vollpfosten und es besteht die kleine Hoffnung, er versteht, dass er aggressiv gemacht wurde, als Instrument weniger Irrer, denen außer Macht scheinbar nichts in der Hirse steckt, und das alles dann noch im Namen von den Institutionen der Firma „Politik, Staat und Kirche“!
Pfui!
Monsanto und Co. lassen als Nervengifte-Produzenten sicherlich für diese Vollpfosten die diese Nummer unterstützen mit Hass, Neid, Gewalt, Aufwiegelung, Provokation, Boshaftigkeit und so weiter, auch noch lecker was einfallen als Zwangslohn nach dem Motto:
„Auf in die nächste Burger-Schmiede zum Antibiotikum Gockel und Hormon-Massenmast Schwein auf lecker Chemie-Brötchen mit Pestizid-Salat, Ihr Schlafwürstchen im Teletubbie Status! 
Das ist unser Scheinluxus in einer Scheinfreiheit mit teurer Hände Arbeit von uns ausgenützt und ausgesaugt, um dann billig verkauft an die Bosse dieser experimentellen Schein-Welt das Räderwerk am Laufen zu halten mit uns als günstiges Arbeitsmaterial!
Jouh man, sind die stark und voll happy, die dicken Mädels und Jungs von Landau, Schwabbel und Klößchen: Hauptsache Kiste, Mucke, PC, Pennen und Futtern läuft?
„Jouh, LÄÄÄUUUFT“! 
Nein, reißt die Brillen runter für den Durchblick, REDET MITEINANDER, nicht gesteuert GEGENEINANDER:
Es lebe die ehrliche Freiheit und die gesunde Natur! 
Mehr braucht es zur Liebe zum Nächsten und zur Zufriedenheit weltweit nicht! 
Und diese Werte können wir jeder für sich täglich Schritt für Schritt mehr wieder ER—LEBEN! 
Nicht immer nur jammern, darüber meckern, oder nur davon reden, sondern es EINFACH TUN, heißt das Zauberwort: 
FREI LEBEN, SELBST VERANTWORTLICH UND BEWUSST FRIEDVOLL ENTSCHEIDEN, GEBEN UND NEHMEN IM GLEICHEN MASS, RECHTE UND PFLICHTEN DER MENSCHLICHKEIT ALS ETHIK NEU (BE-)LEBEN, NATUR UND FREIHEIT AB SOFORT SCHRITT FÜR SCHRITT NEU (ER-)LEBEN! 
So sei es: JETZT! 
CWG, 25.08.2015.

Advertisements

Wie jetzt, VOLLPFOSTEN?!

Wie jetzt VOLLPFOSTEN?! Ja, ne, is klar!!
„Land der Vollidioten“, schrieb heute einer bei Fratzenbuch, weil wir über alles und jeden meckern, hetzen und urteilen! 
Gefällt mir aber auch: 
LAND DER VOLLPFOSTEN! 
Weil wir ja auch Pabst gewesen sind und Fußball sind wir gewesen und Rücken haben wir und Bauch, Beine, Po machen wir und lollen und scrollen uns durchs VOLLPFOSTEN-Land! HALLELUJA, Kreuz, Sack und Zement! 
Apropo: 
Warum lassen so tierliebe Veganer Zimmermanns Jupp schon seit über 2000 Jahre bei der Affenhitze am Kreuz herum hängen und vergammeln? Hat da keine Sau im Vollpfostenland Mitleid?
Wäre doch cool ihn mal da runter zu hieven und bei einem Käffchen mit ihm mal zu quatschen, so von VOLLPFOSTEN zu Mensch… Oder ist er auch nicht mehr so menschlich mit der Zeit und hat seine Seele an das Vollpfostenland verkauft? Hoffentlich zahlt er Steuern dafür!
Echte VOLLPFOSTEN sind wir eben! Ich, Du, wir, er oder auch sie und es! 
Aus die Maus!
Ja, so wirds erträglicher!
Danke!
Im übrigen ist in Raum Forchheim in Bayern, also Franken, Gieß- und Autowasch- Verbot höre ich gerade von den Schieferdächern des Weltalls!!!
Vollpfostenland hat zu viel Klima verändert und Kohle geschäffelt.
Ob wir uns generell auf andere Gartenbewohner einstellen müssen wie Olive, Feige, Orange, Quinoa, Amaranth, Kamut, Artischocke etc., oder ob der Winter doch noch einmal knackig ins Feld kommt und der nächste Sommer wieder verregnet oder normal Temperatur mäßig wird? 
Oder alles durch Erkenntnis und Umkehr besser wird? Oder niemand was merk(el)t und wir den Bach mit allen anderen VOLLPFOSTEN auf Kosten von Hohlpfosten runter gehen und langsam verrecken und die Zerstörung von Wahsagern und Sehern der Jahrhunderte nun in die Vollpfostenecke trifft und am Ende immer der Andere von nebenan Schuld ist, während die Vollpfostengemeinde Hetzpredigten postuliert und mit Arschmarken versieht und ab dafür ins Nirwana, per Never-Come-Back-verstrahlter Handypost?
Klar doch, jetzt fällt es mir ein: 
Nospheradammnis und diese ganzen Latschen- und Sack -in-Asche-Träger, die haben doch mit den Anderen schon geklärt: 
Erst Hölle, dann Himmel hier im Vollpfostenland der Hohlpfosten! ;)))
Hm…
Was meint Ihr?
Wo treibts uns hin?
Hm, ich geh mal Gießen beim Gewitter, vielleicht bringt das ein helles Köpfchen und einen Lichtblick für mich! 
Denn Gott und der Wind, das himmlische Kind, wissen meist mehr als die uuuuhhhh, Paloma-Blanca-Friedens-geschwächte-Taube und der gemeine Haus-Spatzen-Sperling je gemeinsam durch die Jahrtausende vom Dach geschissen haben!
Oder so? Isso! 
CWG, 10.08.2015. 
Jepp? Jouh!

Wie jetzt VOLLPFOSTEN?! 

Wie jetzt VOLLPFOSTEN?! Ja, ne, is klar!!

Land der Vollidioten schrieb heute einer bei Fratzenbuch, weil wir über alles und jeden meckern, hetzen und urteilen! 

Gefällt mir aber auch:  LAND DER VOLLPFOSTEN! 
Weil wir ja auch Pabst gewesen sind und Fußball sind wir gewesen und Rücken haben wir und Bauch, Beine, Po machen wir und lollen und scrollen uns durchs VOLLPFOSTEN-Land! HALLELUJA, Kreuz, Sack und Zement! 

Apropo: 
Warum lassen so tierliebe Veganer Zimmermanns Jupp schon seit über 2000 Jahre bei der Affenhitze am Kreuz rum hängen und vergammeln? Hat da keine Sau im Vollpfostenland Mitleid?
Wäre doch cool ihn mal da runter zu hieven und bei einem Käffchen mit ihm mal zu quatschen, so von VOLLPFOSTEN zu Mensch… Oder ist er auch nicht mehr so menschlich mit der Zeit und hat seine Seele an das Vollpfostenland verkauft? Hoffentlich zahlt er Steuern dafür!
Echte VOLLPFOSTEN sind wir eben! Ich, Du, wir, er oder auch sie und es! 
Aus die Maus!
Ja, so wirds erträglicher!
Danke!
Im übrigen ist in Raum Forchheim in Bayern, also Franken, Gieß- und Autowasch- Verbot höre ich gerade von den Schieferdächern des Weltalls!!!
Vollpfostenland hat zu viel Klima verändert und Kohle geschäffelt.
Ob wir uns generell auf andere Gartenbewohner einstellen müssen wie Olive, Feige, Orange, Quinoa, Amaranth, Kamut, Artischocke etc., oder ob der Winter doch noch einmal knackig ins Feld kommt und der nächste Sommer wieder verregnet oder normal Temperatur mäßig wird? 
Oder alles durch Erkenntnis und Umkehr besser wird? Oder niemand was merk(el)t und wir den Bach mit allen anderen VOLLPFOSTEN auf Kosten von Hohlpfosten runter gehen und langsam verrecken und die Zerstörung von Wahsagern und Sehern der Jahrhunderte nun in die Vollpfostenecke trifft und am Ende immer der Andere von nebenan Schuld ist, während die Vollpfostengemeinde Hetzpredigten postuliert und mit Arschmarken versieht und ab dafür ins Nirwana, per Never-Come-Back-verstrahlter Handypost?
Klar doch, jetzt fällt es mir ein: 
Nospheradammnis und diese ganzen Latschen- und Sack -in-Asche-Träger, die haben doch mit den Anderen schon geklärt: 
Erst Hölle, dann Himmel hier im Vollpfostenland der Hohlpfosten! ;)))
Hm…
Was meint Ihr?

Wo treibts uns hin?
Hm, ich geh mal Gießen beim Gewitter, vielleicht bringt das ein helles Köpfchen und einen Lichtblick für mich! 
Denn Gott und der Wind, das himmlische Kind, wissen meist mehr als die uuuuhhhh, Paloma-Blanca-Friedens-geschwächte-Taube und der gemeine Haus-Spatzen-Sperling je gemeinsam durch die Jahrtausende vom Dach geschissen haben!
Oder so? Isso! 
CWG, 10.08.2015. 
Jepp? Jouh!

ROTE LISTE ODER HORTUS-Netzwerk?!

HORTUS WILDGARTEN - ©®CWG

ROTE LISTE ODER HORTUS-NETZWERK?!
Rote Liste oder Hortus-Netzwerk?
Der Mensch sollte auch schon auf der Roten Liste stehen!
Denn auch wir sind leider durch und durch ursächlich durch Schadstoffe vergiftungsfolgeerkrankt; nur die wenigsten Menschen wissen das und gelehrt darf es nicht mehr, in D zumindest, werden!
Unter jeder Roten Liste fehlt der Mensch!
Noch ist Zeit zur Umkehr:
Hinweg von den künstlich-giftigen Chemiekeulen-Extremen, hin zu natürlichen Lebensräumen und Lebenskreisläufen, damit auch der Mensch weiter überleben kann!
©®CWG, 05.08.2015.

Ursprünglichen Post anzeigen