SENSATIONSFUND DES JAHRHUNDERTS!!!

SENSATIONSFUND DES JAHRHUNDERTS!!!

Sensationeller geheimer Beweis von namhaften Wissenschaftlern wird nun durch das Internet von einer friedvollen Bürgerin, (C. W.-G. aus B.-WSG., Name aus Sicherheitsgründen anonymisiert, da diese Wahrheit mit lebenslänglicher Haft, dem Tod auf dem elektrischen Stuhl in der Öffentlichkeit als Abschreckung, oder bestenfalls in einem Straflager endend, geahndet wird!) durch Unachtsamkeit der Behörden, veröffentlicht!

Was Wissenschaft, Industrie, Politik und Medien bisher erfolgreich weltweit verschwiegen, ist nun die Erkenntnis-Bombe der Vergangenheit und Zukunft zugleich:

Namhafte Wissenschaftler der ganzen Welt haben in geheimen Studien schon in 1980 festgestellt:

„Der Mensch ist ein zerstörerisches Wesen und trotz enormem Hirnpotenzial so minderbemittelt (doof!), dass er nicht merkt, dass das einzig essenziell Überlebenswichtige für sein individuell kostbares, doch kurzes Leben DIE LIEBE UND EINE INTAKTE NATUR sind, um in naher Zukunft zu ÜBERLEBEN!

Verbissen kämpft er trotz dieser minimalen Gehirnerrungenschaften nun stoisch und ungestört in Ruhe um die Vermehrung und Anhäufung von fiktiven Werten aus der virtuellen Scheinwelt – fast verbissen möchte man meinen – weiter, die von ihm selbst als materieller Reichtum benannt werden.

Jedes Tier weiß,“ und das ist nur ein kleiner Bruchteil der Ergebnisse, nämlich der hier herausgearbeitete und veröffentlichte Beweis für diese im Text weiter unten benannten globalen Doppelblindstudien, „dass materieller Wert wie z. B. Geld, Kleidung und Autos nicht zum Verzehr und somit Überleben taugen.“

Verschwörungstheoretiker erahnten diese Tatsache schon lange, doch wurden diese Menschen geschickt manipulativ isoliert, indem man sie radikalen, gewalttätigen, rassistischen Extremisten oder anderen Psychopathen und minderbemittelten oder auch terrorisierenden Kleinhirn-Unterarten zuordnete, die es durchaus, dankenswerter Weise zu diesen Zwecken nutzbar, als terrorisierende, hetzende und prügelnde Masse im Übermaß scheinbar zur Zeit gibt und geben wird.

Weiterhin geht aus diesen geheimen Dokumenten hervor:

„Da weite Teile der Menschheit nun einen vermeintlichen Bewusstseinsschub erhielten, der allerdings nichts weiter als eine geringe Erkenntnis, ohne weitere Auswirkungen auf Gedanken und Handlungen durch Ablenkungsmanöver und Massenmedien zusätzlich abgedämpft, bewirkte.

So kann man nun gesichert in direktem Zusammenhang in diesen Doppelblindstudien von Bayer und Monsanto nachlesen, dass diese Scheinintelligenz, vermindert durch Chemie- und Pharma-Produkte wie Geoengineering (Chemtrails), Nervengifte zur Verminderung und besseren Steuerung der Menschheit (Pestizide), Lösungsmittel und Weichmacher, sowie Rauch-, Duft-, und jegliche Zusatzstoffe, in Lebensmitteln und Produkten des täglichen Lebens, nicht weiter zur Rettung der Welt und deren Spezies beitragen wird und somit der Auftrag der Weltkonzerne und Globalplayers zur vollsten Zufriedenheit ausgehen muss:

Dezimierung der Bevölkerung, nach Abmelken der Schaffenskraft durch rechtzeitige, diverse technisch und chemisch gesteuerten Machtinstrumente als Hilfswerkzeuge, die Vergiftungsfoleerkrankungen mit Lebenszeit verkürzender Todesfolge zur Folge haben müssen.

Verstärkend dürften hierbei vermeintliche Dezimierungsprogramme, getarnt unter den weltpolitischen Schlagworten Sicherheit, Gemeinschaft, Kommunikation, (z. B. UMTS, Fracking, LTE, geheime Rasterfahndungen, Terziärbohrungen, Atomnutzung, Abhörprojekte, HAARP, und Rasterversuche Chemie/Pharma durch z. B. Trinkwasserzugaben, Wetterbeeinflussung, Umweltfragen etc.) garantiert greifen.

Hirnschwund und Vergiftungsfolgeerkrankungen werden durch Ignoranz in der Gesetzgebung geschickt rechtzeitig so deklariert, dass zukünftige Geldleistungen nicht getätigt werden müssen.

Ratschlag der Wissenschaft:

„WEITER SO!“

„In Verbindung mit Enteignung von Öffentlichen Rechten, gleichzeitigem Verkauf aller staatlichen Verantwortungen und etwaig sichtbaren Werten, sowie der Undurchsichtigkeit der Machtstrukturen im Zuge der Globalisierung, sollte den Zielen der zentralen Weltmacht als Machtinstrument der weiteren Zerstörung, explizit der Individualität und Souveränität des Einzelnen in diesem, ihrem Sinne fruchttragend entgegen kommen.

Hilfsmittel sollte hierbei der Konsum zum Zwecke der Persönlichkeitsverdummung, und Isolierung dienen, sowie der Scheinfreiheit in Meinung, Reisen und Bildung durch Internetbequemlichkeit (aussitzen) Zwangsbeduftung (Öffentliche Gebäude, Schulen, Krankenhäuser, Kitas, Altenheime, Konsumtempel) und bei Krankheit und Alter Zwangsisolierungdurch institutionelle Regeln und Gesetze der Religionsgemeinschaften und parteilichen Organisationen und Vereinen (Angst-, Zweifel-, Schmerz-, Konkurrenz-, Armutsprinzip!)“

Auftrag erledigt,
mit freundlichem Gruß!“

(Unterschrift und Daten aus Sicherheitsgründen unkenntlich gemacht!).

Der Misthaufen, der als Kompstanlage der zu einer der beauftragten staatlichen Universität gehört, auf dem die Bürgerin diese Dokumente fand, würde durch weiträumige Absperrungen der Polizei und des Militäres gesichert und zur Gefahrenzone erhoben.

Die bisher unbescholtene Bürgerin hat sich aus Angst vor Repressalien in ein Nordhessisches Kloster begeben, in dem sie nun hinter den Mauern des Glaubens zur druidisch-keltischen Hebamme und Kräuterfrau ausgebildet wird.

Quelle:
http://www.gedankenblumen.wordpress.com
©®CWG, Claudia Weidt-Goldmann, Breuna-Wettesingen, Nordhessen.

Advertisements

Autor:

©®CWG = PESTIZIDFREIE REGION und OCULI & AURIS - GRÜNDERIN UND REPRÄSENTANTIN, HORTUSIANERIN, BLATA-ZWERGPUDEL & HÜHNER FREUNDIN, ÖKO- DENKENDE, HANDELNDE UND SCHREIBENDE GEWISSENSCHAFTLERIN, BLOGGERIN, VERGIFTUNGSFOLGEERKRANKTE, TAUSCHBÖRSEN-FAN, OPTIMISTIN, MUTTER, STIMME DER NATUR!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s