Langzeitfolgen!!

Wir ahnten es JAHRZEHNTE und mahnten es als Vergiftungsfolgeerkrankte, als erste Schadstoffindikatoren, der Menschen an!

Wen wundert es? Wer tat etwas?

NERVENGIFTE – LANGZEITWIRKUNG!

Wir brauchen Pestizid-Nervengift-FREIHEIT
in unserer Umwelt um das Rad rückwärts zu drehen – und mehr mutige Menschen die das einfordern!

Claudia Weidt-Goldmann
Wettesingen, 31.01.2014

http://www.gedankenblumen.wordpress.com
http://www.radiodenkmal.wordpress.com
Member of: IVU e. V. (www.ivuev.org)

http://www.sz-online.de/nachrichten/giftige-pflanzenschutzmittel-loesen-parkinson-aus-2446542.html

20140131-115805.jpg

Advertisements

Gemeinschaftswerk? – INSPIRATION!

Gemeinschaftswerk? – INSPIRATION!

❤️🍀❤️🍀❤️

NMW, Zitat, FACEBOOK-STATUS:

„You can ask the Universe, for all the signs you want, but ultimately, we see, what we want to see, when we are ready to see it!“

©®
NMW, Natalya Marija Warkentin, 31.01.2014, FFM und Warburg 😉

❤️🍀❤️🍀❤️

CWG:

… oder wenn wir unsere Lernaufgabe erfüllt haben, erschließt sich der neue Weg…

Es hört bis zum letzten Atemzug nicht auf, spannend zu sein, wenn man es mit Liebe angeht, statt mit Furcht, dieses „Schicksal“, dann ist es zwar manchmal extrem, aber eben auch oft extrem tief und manchmal wunderschön!

Wer dabei liebevolle Begleitung hat, geht behütet durch jede Achterbahn des Lebens und wird in jeder Situation sanft getragen, auch wenn es noch so aussichtslos erscheint.

Abstand, Geduld, Liebe und Nähe, gepaart mit Achtsamkeit, Bewusstheit, Respekt und Mut zu Fehlern, das ist mein individuelles Rezept.

Das größte aber, was ich habe als Geschenk sind tiefe, wunderbare Erinnerungen und Ereignisse, die mich Schritt für Schritt weiter getragen haben, auch wenn ich manche davon als schmerzhaft oder ungerecht empfand.

Ich lebe, liebe und vertraue und habe eine wunderbare Familie mit und hinter mir, meine herrlichen Hunde und die Natur, die mich auftanken, aber denen ich auch etwas geben kann und will auf meine mir mögliche Art!

Wenn ich dann noch durch die Schmerzzonen oder Hilflosigkeiten komme, ohne mich zu verlieren im Wust der Gedanken und Gefühle, im Gift der Umwelt und negativen Nachrichten der Menschen, scheint jeden Tag, auch bei Regen, wenigstens einmal für mich die Sonne und Abends der Freund Mond!

Das zu Papier oder hier an Dich schreiben zu können, um Nähe und Verbindung zu schaffen ist die größte Quelle der kreativen Inspiration: Wir haben uns wechselseitig mit unseren Worten berührt.

Für mich Minuten der Entschleunigung und Liebe, des positiven Energieaustausches, denn was kann meinem Geist höheres als Geschenk befruchten, als diese klare Reinheit der Gedankenkraft!

Schön, dass wir uns begegnen durften!

C.

©®
CWG, Claudia Weidt-Goldmann, 31.01.2014, Homberg (Efze), Kassel und Wettesingen 😉

❤️🍀❤️🍀❤️

http://www.gedankenblumen.wordpress.com

Nervengifte in Pestiziden?!

NORDHESSEN/OSTWESTFALEN Pestizid-Nervengift-frei ab sofort? Es funktioniert:

02.02.2014, 16.00 h, Gaststätte Altes Rathaus Wettesingen, 34479 Wettesingen, im kleinen Gemeindesaal:

Nur noch wenige Tage: Bitte an Landwirte und (Hobby-)Gärtner aus dieser Region weiterleiten!
(Siehe auch Seiten und Gruppen RADIO DENK-MAL?! und BIOENERGIEDORF – KREATIVWERKSTATT!)

Danke und liebe Grüsse!!!

20140128-065141.jpg

Deine Musikstücke im Radio!

DIE CHANCE FÜR DEINE MUSIK:

Du hast eine Band oder bist Solo mit Musik unterwegs?

Wir unterstützen Dich!

Deine Musikstücke im Radio!!!

Du sendest uns mit schriftlicher Sendeerlaubnis Deine abgemischten, lizenzfreien Musikstücke, möglichst im mp3 Format, zu und wenn Du Glück hast, bist Du vom Team ausgewählt und wir werden Deine Musik in einer der nächsten Sendungen dienstags 14tägig einspielen!

Besonders gefragt zur Zeit:

🎶 Sozialkritische, Texte, Umwelt/Gesundheitsthemen, Ska, Reaggea, Swing, Pop, Rockballaden, Jazzrock, 60er/70er/80er Jahre Songs…
🎶

Hier die Adresse:

radio.denk.mal@gmail.com

Euer „RADIO DENK-MAL?!“ – TEAM freut sich auf Eure kreativen Beiträge!!!

http://www.radiodenkmal.wordpress.com

Vergesst nicht, am Dienstag, 21.01.2014, um 19.30 h geht’s in Studio 2 bei Okitalk im Internet los mit uns!

SENSATIONSFUND DES JAHRHUNDERTS!!!

SENSATIONSFUND DES JAHRHUNDERTS!!!

Sensationeller geheimer Beweis von namhaften Wissenschaftlern wird nun durch das Internet von einer friedvollen Bürgerin, (C. W.-G. aus B.-WSG., Name aus Sicherheitsgründen anonymisiert, da diese Wahrheit mit lebenslänglicher Haft, dem Tod auf dem elektrischen Stuhl in der Öffentlichkeit als Abschreckung, oder bestenfalls in einem Straflager endend, geahndet wird!) durch Unachtsamkeit der Behörden, veröffentlicht!

Was Wissenschaft, Industrie, Politik und Medien bisher erfolgreich weltweit verschwiegen, ist nun die Erkenntnis-Bombe der Vergangenheit und Zukunft zugleich:

Namhafte Wissenschaftler der ganzen Welt haben in geheimen Studien schon in 1980 festgestellt:

„Der Mensch ist ein zerstörerisches Wesen und trotz enormem Hirnpotenzial so minderbemittelt (doof!), dass er nicht merkt, dass das einzig essenziell Überlebenswichtige für sein individuell kostbares, doch kurzes Leben DIE LIEBE UND EINE INTAKTE NATUR sind, um in naher Zukunft zu ÜBERLEBEN!

Verbissen kämpft er trotz dieser minimalen Gehirnerrungenschaften nun stoisch und ungestört in Ruhe um die Vermehrung und Anhäufung von fiktiven Werten aus der virtuellen Scheinwelt – fast verbissen möchte man meinen – weiter, die von ihm selbst als materieller Reichtum benannt werden.

Jedes Tier weiß,“ und das ist nur ein kleiner Bruchteil der Ergebnisse, nämlich der hier herausgearbeitete und veröffentlichte Beweis für diese im Text weiter unten benannten globalen Doppelblindstudien, „dass materieller Wert wie z. B. Geld, Kleidung und Autos nicht zum Verzehr und somit Überleben taugen.“

Verschwörungstheoretiker erahnten diese Tatsache schon lange, doch wurden diese Menschen geschickt manipulativ isoliert, indem man sie radikalen, gewalttätigen, rassistischen Extremisten oder anderen Psychopathen und minderbemittelten oder auch terrorisierenden Kleinhirn-Unterarten zuordnete, die es durchaus, dankenswerter Weise zu diesen Zwecken nutzbar, als terrorisierende, hetzende und prügelnde Masse im Übermaß scheinbar zur Zeit gibt und geben wird.

Weiterhin geht aus diesen geheimen Dokumenten hervor:

„Da weite Teile der Menschheit nun einen vermeintlichen Bewusstseinsschub erhielten, der allerdings nichts weiter als eine geringe Erkenntnis, ohne weitere Auswirkungen auf Gedanken und Handlungen durch Ablenkungsmanöver und Massenmedien zusätzlich abgedämpft, bewirkte.

So kann man nun gesichert in direktem Zusammenhang in diesen Doppelblindstudien von Bayer und Monsanto nachlesen, dass diese Scheinintelligenz, vermindert durch Chemie- und Pharma-Produkte wie Geoengineering (Chemtrails), Nervengifte zur Verminderung und besseren Steuerung der Menschheit (Pestizide), Lösungsmittel und Weichmacher, sowie Rauch-, Duft-, und jegliche Zusatzstoffe, in Lebensmitteln und Produkten des täglichen Lebens, nicht weiter zur Rettung der Welt und deren Spezies beitragen wird und somit der Auftrag der Weltkonzerne und Globalplayers zur vollsten Zufriedenheit ausgehen muss:

Dezimierung der Bevölkerung, nach Abmelken der Schaffenskraft durch rechtzeitige, diverse technisch und chemisch gesteuerten Machtinstrumente als Hilfswerkzeuge, die Vergiftungsfoleerkrankungen mit Lebenszeit verkürzender Todesfolge zur Folge haben müssen.

Verstärkend dürften hierbei vermeintliche Dezimierungsprogramme, getarnt unter den weltpolitischen Schlagworten Sicherheit, Gemeinschaft, Kommunikation, (z. B. UMTS, Fracking, LTE, geheime Rasterfahndungen, Terziärbohrungen, Atomnutzung, Abhörprojekte, HAARP, und Rasterversuche Chemie/Pharma durch z. B. Trinkwasserzugaben, Wetterbeeinflussung, Umweltfragen etc.) garantiert greifen.

Hirnschwund und Vergiftungsfolgeerkrankungen werden durch Ignoranz in der Gesetzgebung geschickt rechtzeitig so deklariert, dass zukünftige Geldleistungen nicht getätigt werden müssen.

Ratschlag der Wissenschaft:

„WEITER SO!“

„In Verbindung mit Enteignung von Öffentlichen Rechten, gleichzeitigem Verkauf aller staatlichen Verantwortungen und etwaig sichtbaren Werten, sowie der Undurchsichtigkeit der Machtstrukturen im Zuge der Globalisierung, sollte den Zielen der zentralen Weltmacht als Machtinstrument der weiteren Zerstörung, explizit der Individualität und Souveränität des Einzelnen in diesem, ihrem Sinne fruchttragend entgegen kommen.

Hilfsmittel sollte hierbei der Konsum zum Zwecke der Persönlichkeitsverdummung, und Isolierung dienen, sowie der Scheinfreiheit in Meinung, Reisen und Bildung durch Internetbequemlichkeit (aussitzen) Zwangsbeduftung (Öffentliche Gebäude, Schulen, Krankenhäuser, Kitas, Altenheime, Konsumtempel) und bei Krankheit und Alter Zwangsisolierungdurch institutionelle Regeln und Gesetze der Religionsgemeinschaften und parteilichen Organisationen und Vereinen (Angst-, Zweifel-, Schmerz-, Konkurrenz-, Armutsprinzip!)“

Auftrag erledigt,
mit freundlichem Gruß!“

(Unterschrift und Daten aus Sicherheitsgründen unkenntlich gemacht!).

Der Misthaufen, der als Kompstanlage der zu einer der beauftragten staatlichen Universität gehört, auf dem die Bürgerin diese Dokumente fand, würde durch weiträumige Absperrungen der Polizei und des Militäres gesichert und zur Gefahrenzone erhoben.

Die bisher unbescholtene Bürgerin hat sich aus Angst vor Repressalien in ein Nordhessisches Kloster begeben, in dem sie nun hinter den Mauern des Glaubens zur druidisch-keltischen Hebamme und Kräuterfrau ausgebildet wird.

Quelle:
http://www.gedankenblumen.wordpress.com
©®CWG, Claudia Weidt-Goldmann, Breuna-Wettesingen, Nordhessen.

Heilkreis bei RADIO DENK-MAL?!

EHRENAMTLICH UND KOSTENLOS TRIFFT SICH EIN FESTER KREIS MENSCHEN EINMAL WÖCHENTLICH UND ANONYM AN EINEM STILLEN ORT, UM DEN BITTEN UM UNTERSTÜTZUNG VON ENERGIE- UND HEILUNG MIT QUANTENENERGIE, FERNHYPNOSE, INNERWISE, MATRIX ENERGIE, GEISTHEILUNG, GEBETSKREIS, NACH ZU KOMMEN.

DIESE ENERGIEÜBERTRAGUNG IST BEI KRANKHEIT ODER IM STERBEPROZESS KEIN ERSATZ ZU MEDIZIN UND ARZT, SONDERN DARF REGULIEREND ALS UNTERSTÜTZUNG UND ERHOLUNG WAHRGENOMMEN WERDEN.

SOLLTEN AUCH SIE FÜR SICH, FÜR EINE LEIDENDE, KRAFTLOSE, KRANKE ODER STERBENDE PERSON/TIER/SACHE EINE BITTE UM ENERGIE UND HEILUNG ALS WUNSCH HABEN, RICHTEN SIE DIESES ANLIEGEN BITTE PER MAIL MIT DEM BETREFF „HEILKREIS“, SOWIE EINEM BILD DER PERSON/TIER/SACHE UND DEM ENERGIE- UND HEILUNGSWUNSCH ALS THEMA AN:

heilkreis.rdm@gmail.com

Wer jedoch trotzdem diese gute Sache unterstützen möchte, den bitten wir herzlich in unserem Namen den Kreis der Positiven Energien in Form einer Spende an den Internationalen Verein für Umwelterkrankte (www.ivuev.de) oder Okitalk (www.okitalk.com) zu senden mit dem Vermerk „Radio Denk-Mal, Heilkreis“.

Im Namen des RADIO DENK-MAL?!-Teams und dem HEILKREIS Gruppen-Team sagen wir vielen Dank!

http://www.radiodenkmal.wordpress.com

Facebook Gruppe und Seite:
RADIO DENK-MAL?!
radio.denk.mal@gmail.com

20140119-121221.jpg