Die Lila Flamme?!

Ich bekam von einem wohlwollenden Menschen den Tipp, ich solle mich St. Germain hinwenden und die LILA FLAMME in mir Reinigung und Heilung bewirken lassen.

Dazu entspann sich folgendes, nun anonymisiertes Schriftgespräch, dass ich gern hier festhalten möchte, weil es den derzeitigen Stand meines Spirits darstellt:

[A: Wohlwollende Ratgeberin
C: Meine Person, C.]

Schriftwechsel:

(Siehe nach der Einfügung von mir durch diese Person A. in eine Gruppe mit der Info dass St. Germain und die Lila Flamme nun in mir wirken, das beigefügte Bild meiner Fragen, warum ich interessiert bin, mehr zu wissen, WARUM ich in die Gruppe berufen wurde und was ich dazu dachte. C.

20130914-202820.jpg

Danach erst kam dann erst folgendes „Gespräch“ auf!):

❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤

A:
Liebe Claudia, St. Germain ist ein aufgestiegener Meister, (so) wie Mutter Maria und Jesus u.s.w.(.) Er ist der violetten Flamme zugehörig und unterstützt uns Menschen dabei. [wobei?]. Die violette Flamme ist eine starke, effiziente Flamme, die Uraltes verbrennt und umwandelt. Man kann sie anrufen für sich selber oder für andere Mensch und Tiere. Wenn es dir nicht gut geht und (Du) diese Flamme anrufst und dich reinigst, bist du nachher wieder wie nue (neu) sozusagen. Diese Flamme verbrennt ungute Energien.

C:
Also eine Meditation bzw. Reinigung durch Farbe. Das verstehe ich und praktiziere ich gern oft, allerdings mit den Farben, die ich selbst im Kopfkino sehe, gesandt, um sie zu nutzen. Da ist es zur Zeit viel Rot, Grün, Silber, Dunkelblau, Türkis und ab und zu Gold.

Meister gibt es für mich nicht, ich hoffe, das ist für Euch kein Problem!

Es gibt nur spirituell wachsende und suchende Geschöpfe, die von meiner Sicht aus alle die gleiche Reise machen; die der Entwicklung von Körper, Geist und Seele. Dieses jedoch sind für mich wunderbare, facettenreiche Naturkreationen, die von einer Energie stammen, die dazu fähig ist.

Manche nennen diese Energie und Schöpfungskraft Natur, andere Gott/Göttin/Götter, oder andere, diverse Vorstellungen und Worte die es dafür gibt.

Ich gebrauche keinen Namen bewusst, denn alles ist und wird sein durch und mit und in dieser Kraft. Namen schaffen nur Fronten und Konkurrenz, der erste Weg für Spaltung und Unfrieden!

Ich hingegen akzeptiere jede Bezeichnung, Ansicht, Meinung, Glauben und Philosophie, so lange sie ehrlichen Herzens und reiner Seele nur der Natur und somit uns allen und mir und Dir als Individualität dienen.

Das heißt, Pseudoreligionen, die machtpolitisch oder diktatorisch vorgehen, gehören nicht dazu! Aber ehrliche Spirits gehören da eh nicht dazu! Das ist mehr die Sache des Bodenpersonals mancher Kirchen und Sekten! :)))

Na, wenn das alles ist, das werde ich wohl gern praktizieren können. Sobald die Farbe mir zu—fällt! Äußerlich tut sie es ja schon in meiner Kleidung sehr oft. 😉

Ist diese Gruppe dann eher für Fragen oder Infos gedacht? Oder soll sie Menschen auch real zusammenführen? Oder was war die ursprüngliche Intension, die Gruppe zu gründen?

Viele Fragen, aber wer hat die als wahrhaft Suchender seiner inneren wie äußeren Heilung nicht?!

Ich glaube, dass Leute, Rebellen ihrer Zeit, die wie wir zu Gerechtigkeit, Natur und Leben in Liebe bedingungslos friedvoll kämpfend Tag für Tag, Schritt für Schritt gehen, gingen und gehen werden in diesem starken Spirit des (ihres eigenen) Glaubens, so wie Jesus, Buddha, Ghandi, die heilige Hedwig oder auch Elisabeth, Hildegard und Maria, sowie alle anderen weltweit agierenden friedvollen Rebellen jeglicher Zeiten (für mich u. A. neuzeitlich auch der Schriftsteller Paulo Coello mit seinen für mich sehr spirituellen, romanartigen Schriften oder der Schamane Oliver Driver) immer starke Eindrücke als Resonanz hinterlassen für und in uns.

In jedem von uns steckt die gleiche Energie, nur nicht jeder hat zur selben Zeit am gleichen Ort den Schlüssel für die Nutzung in der Hand!

Das sind meine Gedanken und Worte, die ich Euch als mein ich in Liebe offen reiche.

Mein Schutzengel und Begleiter ist durch viele Leben immer der mit dem Namen Johannes Gerufene!

Seine letzte Botschaft die ich bekam ist die, dass es falsch ist, das Kreuz anzubeten, dass man als Last zu tragen hat unter Schmerz, sondern der Kreis ist es, der uns Kraft gibt und Verbindung schafft in allem und durch allem, der Kreis, der als Symbol der Ewigkeit als Ring, als Kranz und als Ende mit Anfang in sich in einem Zeichen vereint das alles gemeinsam in sich trägt und davon zeugt und der unser Schöpfungszeichen von Glaube, Liebe, Hoffnung in der Ewigkeit als Schutz birgt!

Und: Die Heilung entsteht in und durch die Doppelhelix!

Alles Gute und ein Gruß in die Nacht von mir zu Dir (Euch)!

Danke fürs Zuhören!

Nachtrag: Ich meine dieses auch nicht urteilend, sondern erklärend, was für mich nicht stimmig ist, deswegen betonte ich: ICH RESPEKTIERE JEGLICHES DENKEN UND HANDELN ANDERER GESCHÖPFE! (So lang es nicht missbräuchlich, gewalttätig, rassistisch oder auch kriminell ist!).

Letzte Frage: St. Germain ist nun aus Eurer Sicht erklärt, was ich aber noch nicht verstehe: Was hat der Erzengel Zadkiel für eine Bedeutung/Aufgabe/Lichtfarbe/Schutzkraft Eures Wissens oder Erfahrung nach?

Auf bald,

C. – mit guten Gedanken an Euch nun meine Zeit von Herzen für diesen Augenblick schenkend!

(im Tagtraum wurde mir in einer Sicht der Name „Aljana Luna Lamaris“ zugesandt mit dem Zusatz:

„Aus Atlantis wurde Avalon, aus Avalon wurde Terra, aus Terra wird Lamaris“.

Lamaris = mein (zukünftiger?) NachName und geistig-spiritueller HeimatOrt.

Im übrigen glaube ich sehr an die Heilung durch Natur, weil wir Natur sind. Mir am verständlichsten und zugänglichsten sind diese Heilweisen und Instrumente:

Schamanen, Meditation, Kunstgenuß, Sonnen- und Sauerstoff Bäder, Keltentum (Druidenmedizin), Slawen, Bäume (vor allem Eiche, Linde, Akazie, Wallnuss, Pinie, Lärche, Kiefer und Haselnuss!), Steine, Krafttiere (wechselnd) und der Mond mit der Sonne und den Welt-Elementen sowie Kräuter, Kraftorte (für mich vor allen anderen Orten Canterbury, also England und Süddalmatien sowie das Veneto … und warme Gewässer besonders die süddalmatinische Adria, ein Meer in seiner Klarheit, Farbe, Wildheit und Geruch!

Vielen Dank für Deinen lieben Gruss in die Nacht!

C.

A:
Erzengel Zadkiel ist der Engel und Träger ebenfalls der violetten Flamme.Es gibt verschiedene Träger der violetten Flamme,sowie Lady Anethyst💝

Licht und Liebe für Dich!

C:
Vielen Dank! Amethyst… Lila, verstehe!

………

Gute, erholsame, schmerzfreie Nacht!

❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤ ❤Y❤

Advertisements

Autor:

©®CWG = PESTIZIDFREIE REGION und OCULI & AURIS - GRÜNDERIN UND REPRÄSENTANTIN, HORTUSIANERIN, BLATA-ZWERGPUDEL & HÜHNER FREUNDIN, ÖKO- DENKENDE, HANDELNDE UND SCHREIBENDE GEWISSENSCHAFTLERIN, BLOGGERIN, VERGIFTUNGSFOLGEERKRANKTE, TAUSCHBÖRSEN-FAN, OPTIMISTIN, MUTTER, STIMME DER NATUR!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s